Luxman PD 171

Luxman PD 171

Luxman bringt mit dem PD 171 einen neuen Plattenspieler.

Die schwarze Scheibe ist tot, lang lebe die schwarze Scheibe! Endlich melden sich ehemals große Hifi-Prodzenten wieder und stellen ein Stereoprodukt nach dem Anderen her. Aber nur die wenigsten getrauen sich, im Zeitalter von Netzwerkplayern und CO,  an Plattenspieler. Luxman gehört zu den mutigen und schmiss einen 6500 Euro teuren Plattenspieler in den Hifi Markt.
Wie uns die Vergangenheit lehrt, konnte Luxman wunderbare Plattenspieler herstellen. Welche nicht nur klanglich überragend waren sondern auch die Verarbeitungsqualtiät nichts zu Wünschen übrig liess. Um so mehr bin ich gespannt, wie der 6500 teuere Plattenspieler sich gegen seine Größväter behaupten wird. Aber vermutlich werden wir solche Tests nicht zur Gesicht bekommen. Es sei denn, ein größere Hifi Zeitschrift nimmt sich dieser an. Ich habe leider keine finanziellen Mittel mir solche Ausflüge zu leisten. Aber gespannt dürfen wir auf den unbezahlbaren Luxman sicherlich sein.

Im übrigen stellte Luxman vor 28 Jahren die Produktion seiner Plattenspieler ein. Ich freue mich um Luxman. Stellt weiter solche dicken Dicker Bitte her aber passt euch preislich zu Wirtschaftskrise in der EU an!