Marantz 29

Marantz 29

Marantz 29 Receiver Erfahrungsbericht / Test:

Irgendwann hat mir einer erzählt, dass es zwei Marantz 29 gegeben haben soll. Eines noch in der USA hergestellt und das Andere in Japan. In wie weit das stimmt, kann ich nicht nachvollziehen und habe mich auch nicht weiter darum gekümmert. Bei meinem steht hinten jedenfalls Japan drauf. Es gibt eigentlich nicht viel zu schreiben über den kleinen Marantz Receiver. Er ist extrem gesoundet, hört sich unglaublich schwammig an und sonst konnte ich dem 29 nichts abgewinnen. Für mich sicherlich absolut kein Objekt der Begierde! Für den Einen oder Anderen Marantz Sammler sicherlich interessant, zumal selten und es ist ein Marantz.

Die Verarbeitungsqualität kann sich sehen lassen und ist genau in der Höhe eines Consumer- Gerätes. Der Radioempfang ist brauchbar aber kommt an einen Sony 7055A Receiver nicht rann. Mehr möchte ich über diesen Receiver auch nicht schreiben. Wie schon erwähnt ist das ein Gerät der eigentlich nur für Sammler von Interesse sein könnte. Für Leutchen die gerne mal Ihre Geräte auch zu hören nutzen wollen, gibt`s für  weniger Geld meist besseres. In diesem Sinne….