copyright Mackern.de

Acoustic Research AR9

Acoustic Research AR9 Vintage Lautsprecher Erfahrungsbericht / Test:

Fast alle Hifi Hersteller haben es zur Stande gebracht, Produkte herzustellen, dass Hifi- Freaks auch noch nach Jahren in Träume verfallen wenn das Eine oder Andere Produkt namentlich genannt wird. Da gehört die AR9 als Lautsprecher mit Sicherheit dazu! 1978 erblickten diese Monster- Lautsprecher die Hifi-Welt und kosteten ca. 2700 DM was zur Seiner Zeit sicher nicht gerade wenig war. Wenn ich daran denke, dass mein Vater damals für einen Mietshaus 250 DM bezahlen musste, kann ich mir fast vorstellen, welche Preiskategorie die AR9 in dieser Bausweise aktuell hätte. Wenn ich von Männerlautsprecher schreibe dann trifft das auf die Kappa 9, LQL200 und LS 1900 von Kenwood voll und ganz zu. Die AR9 gehört ebenfalls zum Mann und kann vor allem mit seinem Erscheinungsbild beeindrucken. Mit seinen zarten 60 Kilo pro Box ist es sicherlich einer dieser Tröten die man zu zweit tragen sollte. Wenn man allerdings so wie ich zufällig keinen Helfer zur Verfügung hat, sind nicht nur Rückenschmerzen vorprogrammiert.

Nur leider waren die Sicken meiner AR9 Lautsprecher schon ziemlich am Ende. Da aber die Sicken noch die Membranen hielten, konnte ich dennoch eine Hörporbem mit geringer Lautstärker veranstalten. Natürlich kann ich kein 100% Urteil abgeben aber was die Lautsprecher mit einem potenden Verstärker in geringer Lautstärker anstellen können ist schon beachtlich! Wunderbare Lautsprecher die ich leider nicht behalten konnte weil mit die rep. der Sicken einfach zu aufwendig waren und ich der Meinung bin, dass eine LS 1900 von Kenwood aber auch die LQL 200 in der finalen Edition einfach die besseren Lautsprecher sind. Aber das ist ein Vergleich auf ganz hohem Niveau. Die AR9 kann so ziemlich viel gut und spielt so machen High End Lautsprecher- Hersteller so richtig Angst machen, wetten? Selten sind sie und auch nicht gerade günstig falls mal eines auftauchen sollte. Aber wie schon beschrieben, musste ich meine hergeben bzw. gegen etwas eintauschen das mich einfach viel mehr interessierte.

Technische Daten

  • Prinzip: 5 Chassis 4 Wege, passiv
  • Frequenzgang: 18 Hz – 30000 Hz
  • Gewicht: 60 Kilo
  • Schalldruck: 87 dB
  • Abmessungen: 1340 x 381 x 402
  • Liter: 120L pro Box