Copyright Mackern.de

Accuphase P 500L

Accuphase P 500L  High End Endstufe Erfahrungsbericht / Test:

Keine Ahnung ob ich das schon erwähnt habe aber jeder Hifi-Weg soll laut einigen Zeitgenossen zu Acuphase führen. Also kurz gesagt: es soll die Endstation sein und man braucht keine weitere Verstärkung mehr. Allerdings bin ich der Meinung, dass auch Accuphase nur mit Wasser kocht. Aber wer eine P300 von 1973 schon einmal vor sich hatte und probe Hören durfte, der wird mir bestätigen können, das im Bassbereich kaum mehr geht. Super kontrolliert und extrem tief spielende Endstufe die meiner Meinung nach einer Mcintosh MC2125 überlegen ist. Wer aber mal die P500L hören durfte, der wird vor Ehrfurcht einfach in die Knie gehen, versprochen!

Das ist mit Abstand eines der besten Endstufe die ich je gehört habe! Dank eines mir bekannten Händlers, konnte ich die P500L gegen eine Mcintosh MC300 testen. Für mich war die Accuphase die bessere Endstufe die sowohl leise und auch laut einen packen konnte. Aber nicht falsch verstehen, das sind beide absolute Traumendstufen und deshalb meine Feststellung Bitte ” Jammern auf hohem Niveau ” verstehen. Die Verarbeitung ist extrem gut und typisch Accuphase. Der Innenaufbau ist ebenfalls absolut Accuphase- Like und zeigt doch ganz Gewiss, das die Frima eventuell doch mit Wein koch statt mit Wasser? Wie auch immer…. Die P 500 L ist einfach der absolute Hammer in allem was sie zu Bieten hat! Und Bieten kann die Endstufe ziemlich, unter Anderen 2×550 Watt Sinus an 2OHM!! Ich glaube damit erübrigt sich die Frage ob die 500L auch schwierige Lautsprecher verkraften kann. Testen konnte ich die Accu mit ein Paar Dynaudio Contour S3.4. Mag sagt der Dyn im Bassbereich etwas Dröhnen zu… Mit der P500L kann ich dieser Behauptung/Feststellung nicht zustimmen. Mit Malia konnte man die Bässe nicht nur spüren sondern auch (bei manchen Songs) die Dramatik hautnah erleben. Unglaublich kann ich dazu nur sagen. Wie schon weiter oben erwähnt, ist die P300 eine Wucht aber im Vergleich zur P500L doch eher in zweiten Reihe statt in der ersten. Leider nicht billig schon alleine deshalb nicht, weil die meisten Interessenten Wissen, was hier zu erwarten ist. In diesem Sinne….

Technische Daten:

  • Leistung: 2x 550 Watt 2 OHM / 4 OHM 2x 440 Watt und 2x 270 Watt an 8OHM
  • Gewicht: 35 Kilo
  • Masse: die Breite 481 x Höhe 210  x Tiefe von 445mm
  • Dämpfungsfaktor: 500
  • Monobrückbar: JA