Copyright Mackern.de

Revox B740

Revox B740 High End Vintage Endstufe Erfahrungsbericht / Test:

Wer auf der Suche nach einer Endstufe ist, die technisch ausschaut aber dennoch optisch unglaublich betören kann und Blicke auf sich zieht, ist bei der B 740 wirklich bestens aufgehoben! Wer zum Aussehen noch Wert auf die inneren Werte legt, für den schon 2x! Für mich eines der schönsten Endstufe das man sich in die Wohnung stellen kann. Typisch Revox eben. Es gilt aber auch hier: schauen das man eines bekommt das schon revidiert bzw. überholt ist. Einen der eine Revision noch nicht erfahren hat, kann man selbstverständlich auch kaufen. Dann sollte man eben eine eventuelle Überholung mit in den Anschaffungspreis einkalkulieren. Meine B740 wurde jedenfalls überholt und von einem Schnapper Meilen weit entfernt.

Trotzdem musste ich die B740 bei mir stehen haben. Aber mal unter uns: was erwarten wir Vintage- Freaks wenn wir uns so alte Schätze ins Haus holen? Geht es euch rein um die Geräte oder habt ihr die Hoffnung in klangliche Gefilde vorzustoßen die man sich sonst im High End Bereich ab 5000 Euro ins Haus holt? Für mich jedenfalls beides: einmal die Liebe zum Gerät und natürlich auch die Erwartung das es klanglich zu mindestens  Frequenzen ohne Beschneidungen, kontrolliert und sauber wiedergibt. Um die Singale kontrolliert wieder zugeben braucht es Verstärker die Strom schnell liefern können. Da ist die Wattzahl gar nicht mal so wichtig. Wie oft hatte ich Leistungsmonster hier die so träge waren, das einem der Spaß an Hifi gründlich vergehen konnte. Der B740 gehört zum Glück nicht zu diesen Muskelmännern die sich vor lauter Muskeln nicht mal hinterm Ohr kratzen können. Die Endstufe hat Leistung und kann sie auch schnell abliefern! Da bleibt das Musikgeschehen immer schön kontrolliert und natürlich auch musikalisch. Obwohl die passende Revox B739 ebenfalls wunderschön ausschaut, habe ich klanglich mit einer Nelson Pass Aleph P und Electrocompaniet EC3MC viel bessere Ergebnisse erzielt. Bei der B739 musste man stellenweise Loudness aktivieren das auch in leiseren Pegel etwas Druck am Hörplatz ankam. Auch wenn es sich bei mir sehr viel um den Klang dreht, darf man einige Geräte nicht trennen, so auch die Kombi zwischen B739 und B740! Eine wunderschöne und harmonische Erscheinung wenn beide Geräte nebeneinander stehen. In diesem Sinne…..

Technische Daten:

  • Dauerleistung (bei Klirrfaktor): 8 Ohm: 2*100W / 4 Ohm: 2*175W
  • Dynamikleistung 8 Ohm: 2*125W /4 Ohm: 2*200W
  • Gesamtklirrfaktor: < 0,1%
  • Dämpfungsfaktor: > 250
  • Frequenzgang: +0 dB/-0,75dB
  • Abmessungen: (B*H*T) 450*151*357mm
  • Gewicht: ca. 20kg
  • Fremdspannungsabstand: > 100dB
  • Leistungsaufnahme: 100… 800VA