Copyright Mackern.de

Denon PMA 1500R MK II

Denon PMA 1500R MK II Vollverstärker Erfahrungsbericht / Test:

Bei so einem Hardcore Musikhörer wie ich versteht man irgendwann worauf es ankommt. Viele schreiben sicherlich jetzt gleich auf uns sagen ” Geschmacksache mein Freund! Geschmacksache”. Aber kann man guten Sound wirklich daran festmachen ob es einem schmeckt oder nicht? Für mich ist es z.B sehr wichtig das ich alle Informationen im Titel mitbekommen möchte. Vor allen die Infos die im Bereich der Bässe zu finden sind! Deshalb müssen die Lautsprecher und auch der Verstärker aus meiner Erfahrung nach einfach neutral sein. Der hier besprochene Denon Verstärker bringt für mich genau das mit! Also es gibt die Infos die es bekommt ohne zu beschneiden oder was hinzu zu dichten weiter. Den Rest müssen dann die Lautsprecher erledigen.

Meinen PMA 1500R MK II hatte ich für sagenhafte knappe 200 Euro auf eBay ersteigert und mich nach dem ersten Hörtest gefragt warum kriegt man diesen Verstärker überhaupt so billig? Der spielt wirklich genau so wie es meine Erfahrung verlangt und deshalb ist es für mich ein Geheimtipp. Das Aussehen ist nicht typisch sondern hat auch was von Onkyo aber es braucht ja nicht wundern. Schließlich steckt in Namen Denon Onkyo mit. Der 1500R ist sehr gut verarbeitet. Besitzt zwei Trafos aber der Innenaufbau hätte etwas hochwertiger sein können. Hier merkt man doch, das der 1500r nur ein Einsteigerverstärker sein sollte. Aber klanglich kann ich das überhaupt nicht bestätigen. Er spielt wirklich sehr gut und kann sogar sehr tief im Basse. Doch den Druck den man von der größeren Serie 2000 kennt, gibt es hier nicht viel davon. Aber es bleibt für mich doch eines der besonderen Verstärker (gemessen am Preis) das man für schmales Geld eigentlich immer mitnehmen muss.

Technische Daten:

  • 2 x 140 W (4 Ohm, DIN) Ausgangsleistung
  • UHC(Ultra High Current)-Single-Push-Pull-Schaltung
  • Weiterentwickelte UHC-MOS-Hochleistungs-Transistoren
  • LC-Doppeltransformatoren
  • Klanglich verbesserte Konstruktion und Bauteile
  • Hochgeschwindigkeits-Gleichrichterschaltung
  • Phono-Eingang MC/MM (umschaltbar)