Copyright Mackern.de

Mcintosh MC 452

Mcintosh MC 452 High End Endstufe Erfahrungsbericht / Test:

Geräte aus dem dem Hause MC sind wunderschöne Ihrer Gattung. Mann und Frau können sich kaum satt sehen. Zu mindestens geht es mit so. Doch ich frage mich immer wieder, warum die Vorstufen auch VUs haben müssen wenn es die Endstufe ja schon hat? Oder besser gefragt, warum werden immer noch- auch wenn es super schön ist- VUs mit Nadeln eingesetzt? Mann könnte doch bei der Vorstufe ein LED/ OLED Display einbauen das verscheide Modis zulässt bzw. auch ganz abschalten lässt? Und ja, Display kosten ja nicht mehr die Welt! Bitte nicht falsch verstehen. Die C52 kenne ich gut und sie ist wirklich phänomenal aber warum geht man nicht völlig mit der Zeit mit? Ein Endstufe, braucht das selbstverständlich nicht. Dort reichen normal alte VUs völlig. So euch bei der MC452 die nicht nur schön Mcintosh massig daher stolziert und mit ihrer Massivität  zeigt, das es keine Lautsprecher gibt, welche sie zum schwitzen bewegen könnte. Aber die 450 Watt pro Kanal Sinus und knappe 60 Kilo netto haben ihren Preis: knappe 13000 Euro sollte Mann oder Frau auf den Tisch blättern um in den Genuss des dicken zu kommen. Natürlich ist es damit nicht getan. Es kommen wohlmöglich noch knappe 10000 Euro für die Vorstufe dazu, Lautsprecher, Player, Kabel usw….. Autsch! Für mich sind das Regionen wo ich dann doch tatsächlich Frage, ob eventuell ein RS6 von Audio nicht die bessere Wahl wäre? Aber wer sich so eine Anlage nach Hause tragen lässt, der auch auch sicherlich auch das- oder vergleichbares- in der Garage. Sei`s euch gegönnt.

Ich hatte das Vergnügen die MC452 mit der C52 und ein Paar Wilson Audio Sabrina (knappe 20000 Euro) bei einem Bekannten zu hören. Das ist schon wirklich erste Sahne was mit dieser Kombi an Musik gezaubert wird. So unendlich spielfreudig, kontrolliert und sauber… auch nach 4 Stunden war in meinen Gesicht ein Lächeln zu entnehmen. Glaubt mir das will schon was heissen. Aber ich halte mit meiner NAD S200+S100 + Dynaudio Finale nicht nur mir.  Oder möchte ich mir das nur einbilden? In diesem Sinne….