Copyright Mackern.de

WPZ Rondo Raven

WPZ Rondo Raven High End Lautsprecher Erfahrungsbericht / Test:

Leider ist über diesen Hersteller nichts aber auch rein gar nichts im weiten des Internet zu finden. Nur soviel das es ein deutscher Hersteller war und das die Lautsprecher 10500 Deutsche Mark gekostet haben. Aufgrund des Preises gehe ich mal davon aus, das es sich hierbei um die TOP OF LINE Modelle handelte. Die Rondo gehört leider nicht mir sondern einen bekannten der Sie schon länger hat aber verzweifelt versucht an den Mann zubringen. Nicht weil sie klanglich schlecht sind sondern der Bekannte genauso wie ich und viele andere immer wieder neue Geräte braucht. Zum ersten mal als ich Bekanntschaft mit der Rondo machte war nur deshalb, weil der Peter mir seinen Emitter 2HD vorführen wollte. Meine Aufmerksamkeit allerdings erhaschten sich die WPZs schneller als der Emitter weil ich die Tröten nicht kannte und Live wunderbar ausschauen.

Die Verarbeitungsqualität ist fantastisch, wirklich aus dem vollen geschöpft und dem Preis absolut entsprechend. Heute würden die Lautsprecher wohlmöglich das selbe mindestens in Euro Kosten. Aber wenn man die Raven Hochtöner genauer anschaut und es mit vergleichbare aus der heutigen Zeit vergleich, könnte der Anschaffungspreis wohlmöglich deutlich über 10500 Euro liegen(!) Vorgeführt hat der Gute mit die Rondo natürlich mit dem Emitter. Und was soll man schon großartig schreiben? Der Hochtöner ist unglaublich und macht bringt die leisesten Töne so rüber das sie mitten im Raum stehen. Die Mitten sind vom selben schlage und vermitteln Gänsehaut pur. Der Bassbereich ist perfekt auch wenn es nicht so tief in der Keller geht wie z.B eine L300 von JBL. Dennoch ist der Bass sehr richtig und sauber. Für mich sind das wirklich gute Lautsprecher die ich ihm abschwatzen wollte, doch letztlich hat es an meiner Preisvorstellung oder an seine gescheitert. Wer aufmerksam die e- Bucht beobachtet dem sind Sie sicherlich entgegen gesprungen. Erwähne es deshalb, weil der eine oder andere sicherlich mit Werbung für besagten Freund unterstellen werden. Und nein, ich hoffe immer noch das der Kollege meinen Wunschbetrag annimmt und ich sie bekomme.