JBL Ti6K

JBL Ti6K

JBL Ti6K / JBL TI-6:

Hier noch ein Meisterstück aus dem Hause JBL. Wie so oft, verzaubert(e) JBL mit sehr guten Lautsprecher die Hifi- Gemeinde. Ich kam (leider) erst ab der älteren Ti 5000 Serie in Kontakt mit der Lautsprecherschmiede und war gleich von der Dynamik und Musikalität angetan. Eine gewaltige Box überhaupt keine Frage. Doch die Nachfolgerserie (die Ti6K ist meiner Meinung nach als der Nachfolger anzusehen) hat weniger Gehäusevolumen wo mir sich die Frage stellte ob die Dynamik beibehalten wurde?

Doch ein Besuch beim Hifihändler meines Vertrauens hat mich definitiv eines besseren belehrt und alle meine Fragen beantwortet. Ich war zur der Zeit wirklich von der Fülle an Musikinformationen und der Dynamik sowie der unendlichen Kraft fasziniert! Vor allen der Bass hatte es mit angetan; Sehr druckvoll, trocken auch bei lauteren Pegel verstand es immer die Kontrolle in allen Bereich zu bewahren ohne ein Hauch stressig zu klingen! Die Ortbarkeit konnte im vergleich zu meinen Ti5000 nochmals um eine gehörige Portion zulegen, so das eine Neuanschaffung ein Gedankenspiel gewesen war. Aber ich als Vintageliebhaber kann mich mit dem gedanken “Neukauf” nicht wirklich anfreunden. Um so interessanter jetzt; Die Ti Ks bekommt man mittlerweile für einen guten Kurz im Gebrauchtwarenmarkt.

Über die Optik könnte man vielleicht streiten aber ich finde die Standlautsprecher wunderschön wobei ich aber der Meinung bin, das man für die TiK Modelle einen ausreichenden Hörraum haben sollte. In kleineren Räumen machen die Lautsprecher nicht wirklich Sinn, den aufgrund der Optik sollten die TiKs mindestens 30cm (vom unteren Rand aus gemessen) von der Wand stehen, damit die Schönheit auch zur Geltung kommt.

Technische Daten:

  • System: 3-Wege Bassreflex Stand-Lautsprecher mit zwei 170mm Tieftönern, 100mm Titan-Kalotten-Mitteltöner und 25mm Titan-Kalotten-Hochtöner
  • Basschassis mit SFG (Symmetrische Feldgeometrie)-Technologie
  • Impedanz 6 Ohm
  • Multi-Wiring geeignet
  • 6-lagige Anti-Resonanz-Gehäuse aus MDF
  • asymmetrische Gehäusekonstruktion