Proton AM452

Proton AM452

Proton Vollverstärker Erfahrungsbericht / Testbericht:

So nun hier ist es, die Marke welches vorzüglich mit ihrem Schaltungskonzept verstanden haben soll, Strom im Überfluss bereitzustellen. Der Auslöser meines nächtlichen Heisshungers auf kleine, schmale aber feine Verstärker war Arcam.
Über Proton gibt`s auch jede Menge Informationen im Internet. Viele Besitzer sind unter anderem von der Laststabilität der Protons angetan. Eine Proton Endstufe soll eine Kappa 9 ohne Probleme antreiben können, dass kann ich leider nicht bestätigen zumal ich keine Endstufe von Proton besitze sondern “nur” den kleinen AM 452 Vollverstärker.

Im Moment besitze ich leider keine wirkungsgradschwache Lautsprecher, deshalb konnte Stabilität des Proton nur bedingt erforscht werden. Was aber durchaus positiv aufgefallen ist, sind die Pegel die mit der Proton zu erreichen sind! Alle meine Lautsprecher hatte er  unter Kontrolle wobei bei schnelleren Passagen eines Songs eine Verfärbung wahrzunehmen war. Das kann die Creek und die Arcam wesentlich besser. Das Aussehen finde ich echt gelungen, eine schlichte Eleganz würde ich sagen. Aber leider dominiert Plastik zu sehr. Aller Knöpfe und Regler sind aus diesem Material und billigst verarbeitet! Schade! Hier mehr ALU und es würde sich fantastisch zu den “großen” Klassikern gelesen können!

Den Kultstatus möchte ich aber nicht absprechen, die hat sich der Proton sicherlich über die Jahre verdient. Das Klangbild würde ich sehr gerne als dynamisch und punchig bezeichnen. Die Auflösung könnte aber besser sein, da ist zum Beipspiel der Pioneer SA 510 besser, ganz zu schweigen von der Creek und Arcam! Hier ist aber anzumerken, dass es noch eine AM 452pro und die 455pro gibt. Die zwei sind sicherlich, wie die Bezeichnung pro schon sagt, besser verarbeitet und spielen ganz bestimmt einer Pioneer SA 510 davon, ob`s an eine Creek heranreicht, bezweifle ich aber sehr stark!

Die AM452 ist eine echte Spaßmaschine und sicherlich für die eine oder andere Party gut zu gebrauchen.