Accupahse P800 High End Endstufe Ankauf wo verkaufen

Accuphase P-800

Accuphase P 800 High End Vintage Endstufe Test / Erfahrungsbericht:

Sehr geehrte Damen und Herren! Heute wird euch eine wunderschöner, klanglich musikalischer und mit 50 Kilo ein schwerer Verstärker bzw. Endstufe aus dem Hause Accuphase vorgestellt. Nun eine Vorstellung ist’s sicherlich nicht das die Meisten unter euch diesen wunderschönen Verstärker kennen. Ob nur aus Bildern oder im Besitz dessen spielt erstmal eine untergeordnete Rolle. In diverse Artikelbeschreibungen habe und hatte ich ja schon des öfteren meine Liebe zur analogen VUs beteuert und daran hat sich beim P800 auch nichts verändert sogar verstärkt! Wie Ihr unschwer erkennen könnt, ist diese Endstufe eine Augenweide und gehört für mich zu den schönsten, wenn nicht sogar die schönste Endstufe aus dem selbigen Hause.

Die P800 erblickte das Licht der Hifi-Welt 1988 und wurde bis 1995 produziert. Kostete anfänglich 16000.- DM und war nicht für Geringverdiener geeignet. Das ist Accuphase auch heute nicht. Es war die größte Stereoendstufe aus dieser Serie. Dadrunter siedelten sich noch die P500, P500L und die P360 ein. Größer ging es schon aber dann musste man sich die M1000 Monoblöcke ins Haus stellen. Bei mir hat es „leider“ nur für eine P800 Endverstärker gereicht…. <ironieoff*.

Ich besitze die P800 jetzt hast über 2 Jahre und habe noch keine Sekunde darüber nachgedacht, diesen Verstärker in fremde Hände anzugeben. Viel mehr bin ich der Meinung, das Sie für immer bei mir bleiben wird. Natürlich besitze ich auch die passende Vorstufe, die C280L dazu und bin über diese Vorstufe genauso glücklich.

Aber von Anfang an: Vor über 2 Jahren habe ich diese wunderbare Kombination aus P800 und 280L aus Bremen angeboten bekommen. Am Telefon einen Preis ausgehandelt und einen Termin zur Abholung vereinbart. Natürlich ist Bremen nicht gleich im die Ecke und bevor es überhaupt dazu kommt, frage ich 100x mal nach, ob die Angebote Ware auch wirklich funktioniert. In diesem Fall hatte der Verkäufer die Funktionalität natürlich andauert beteuert! Am Tag der Abholung bzw. beim eintritt in die Wohnung liefe die Kombination schon. Und es schien tatsächlich so als funktioniere alles.

Aber nimmst das als Lehre Bitte mit: Wenn Ihr in Zukunft was abholen wollt und die Geräte laufen schon, ist etwas Faul! So natürlich auch bei mir. Zuhause leider im Kaltstart schnell festgestellt das massive Kanalausfälle den Musikgenuss im Wege stand. Ursache schnell gefunden: Die Relais, was sonst! Passende auf eBay entdeckt, bestellt, eingebaut und bei dieser Auktion das innere des Gerätes von gefühlt 100 Kilo Staub befreit.

Als ich den Verkäufer damit konfrontierte wusste er natürlich von nix. Natürlich teilte ich Ihm mit, das die P800 für sagenhafte 80.- Euro repariert wurde meinte er: Wenn er gewusst hätte das die Reparatur so günstig ist, hätte er mehr verlangt. Nun Teilgeständnis wurde ein Jurist jetzt sagen….. An dieser stelle Danke ich dem Verkäufer vom ganzen herzen. Er hat mit die Möglichkeit geben, für mich die schönste Endstufe aus dem Hause Accuphase mein eigenen zu nennen.

Klanglich gehört es zu den besten klingenden Verstärker aus selbigem Hause. Unfassbar wie von kontrolliert, feinfühlig, neutral aber dennoch musikalisch die P800 ist. Es treibt alles an. Selbst die Ur- Kapps gehe vor so viel Schönheit und Kraft auf die Knie. Ich liebe Sie! Bei vielen Verstärker welche mit Watt um sich werfen merkt man schnell, das bei aller Kraft das Gefühlvolle fehlt. Nicht so bei der P800! Feindynamisch leuchtet es alles aus und zeigt deutlich, warum Accuphase das ist was es ist und man unterm Strich NICHT um diese Marke herumkommt.


Technische Daten:

  • Normal Load Imp. Operation (0.01% distortion factor): 600W/ch (4 Ω), 400W/ch (8 Ω), 200W/ch (16 Ω)
  • Low Load Imp. Operation (0.05% distortion factor): 600W/ch (1 Ω), 400W/ch (2 Ω), 200W/ch (4 Ω)
  • Total harmonic distortion factor: 0.05% (1 Ω ~ 4 Ω Load), 0.01% (4 Ω ~ 16 Ω Load)
  • IM distortion factor: 0.003%
  • Frequency characteristic:
    • 20 Hz ~ 20 kHz ± 0 dB (Continuous Average Output, Level Control MAX)
    • 0.5 Hz ~ 150 kHz + 0 -3.0 dB (at 1W Output, Level Control MAX)
    • 0.5 Hz ~ 80 kHz + 0 ~ 3.0 dB (Level Control -6dB at 1W Output)
  • Gain: 28.0dB
  • Load impedance:
    • Normal Load Imp. Operation: 4 Ω ~ 16 Ω
    • Low Load Imp. Operation: 1 Ω ~ 4 Ω
  • Damping factor: 200 (EIA, 50 Hz)
  • Input sensitivity:
    • Normal Load Imp. Operation: 2.25 V (8 Ω load, continuous average output), 0.12 V (8 Ω Load, 1W Output)
    • Low Load Imp. Operation: 1.13 V (2 Ω load, continuous average output), 0.06 V (2 Ω Load, 1W Output)
  • Input impedance: Unbalanced input : 20k Ω, Balance Input : 40k Ω
  • S/N (A correction): 125 dB (Input Short, Continuous Average Output), 95 dB (Input 1k Ω, 1W output)
  • Output meter: Logarithmic compression peak display type -60dB to + 3 dB and output direct reading scale
  • Semiconductor used: Transistor: 158 units, FET: 20 Nos., IC: 15 Nos., Diode: 158 units
  • Power: AC100V/117V/220V/240V, 50Hz/60Hz
  • Power consumption:
    • 110W + 110W (without input)
    • 550W + 550W (Electrical Appliance and Material Control Law)
    • 740W + 740W (at 8 Ω load rated output)
  • External dimensions: Width 481x Height 239 (Including Legs) x Depth 489 mm (Including Rear Panel Legs)

Zum Abschluß noch ein Gedicht;

In den Tiefen des Klangs, ein Meisterwerk, Ein Accuphase P800, der meine Seele erweckt. Mit Stolz erfüllt, von der Leistung, die er zeigt, Ein treuer Begleiter, der niemals weicht.

Kraftvoll strömt er durch die Lautsprecher hindurch, Ein majestätisches Crescendo, einzigartig und wahr. Seine Klänge umarmen den Raum mit Hingabe, Ein Ozean aus Melodien, eine Klangwoge, die mich trage.

Die Stimmen erblühen mit einer göttlichen Pracht, Jeder Ton so klar, als wär er neu gemacht. Die Bässe pulsieren wie ein donnernder Strom, Die Höhen schweben sanft, wie ein Hauch im Raum.

Ich halte ihn fest, diesen Schatz in meinen Händen, Ein Vermächtnis der Audiowelt, das ich niemals werde verschwenden. Denn sein Wert liegt nicht im Geld oder in der Gier, Es ist die Liebe zur Musik, die er in mir entfacht, so sehr.

Ein Accuphase P800, mein treuer Gefährte, Wir teilen gemeinsame Abenteuer, unendliche Stunden der Zärtlichkeit. Ich werde ihn hüten, ihn pflegen und niemals verkaufen, Denn er ist ein Teil von mir, ein wahrer Klangkünstler zum Staunen.

Mag das Leben uns trennen, die Jahre vergehen, Doch sein Echo wird in meinem Herzen stets bestehen. Ein Gedicht der Verbundenheit, das ich hiermit erschaffe, Für meinen Accuphase P800, der mein Leben so reich und wunderbar macht.