Technics SL 110 + EPA 100

Technics SL 110 + EPA 100

Erfahrungsbericht / Testbericht:

Wunderschöner Plattenspieler die man damlas nur als Laufwerk erwerben konnte. Man konnte sich seinen Wunscharm selber drauf montieren oder direkt bei Technics eines der dicken Tonarme, zum Beispiel die EPA 100, drauf klatschen lassen. Zudem gab es die Möglichkeit, eine Art Zargenrock dazu zu bestellen, damit die großen Füsschen nicht mehr zu sehen waren.

Aber auch mit diesen Reisen Latschen gefällt mir die Fräse super. Bemerkenswert ist, dass Technics unglaublich gute Geräte herstellen konnte. Auch technisch waren Sie fast allen anderen Herstellern voraus. Aber leider wurde das nicht honoriert, warum auch immer. Nehmen wir mal den EPA 100 Tonarm(!) Das Ding wurde in so einer Präzision hergestellt das einem sofort die Schweizer Uhren in den Sinn kommen! Wirklich außerordentliches wurde hier Seiten Technics geleistet! Die Kombination steht weit aus teuereren Plattenspieler im NICHTS nach!

Mit der passenden Nadel eine Wucht die musikalisch keine Wünsche offen lässt! I Love Technics(!)